DGD-Logo

DGD-Gästehäuser in Deutschland

Wir heißen Sie willkommen!

Gästehaus Vandsburg in Lemförde


Adresse:
Hauptstraße 167
49448 Lemförde
Telefon: 05443-208-277
Telefax: 05443-208-276
E-Mail: vandsburg@mutterhaus-lemfoerde.de
http://www.altvandsburg.de/gaestehaus/
Button Anfragen

Haus & Ausstattung

Unser Gästehaus verfügt über:
• 24 Einzelzimmer verschiedener Kategorien, 8 Doppelzimmer mit DU/WC
und 1 Appartement; 3 Teeküchen sind in den Wohnbereichen
• Es stehen 2 Tagungsräume für 25 und 50 Personen mit jeweils guter
Seminarausstattung zur Verfügung
• 3 Gruppenräume
• ein Kaminzimmer
• ein Raum der Stille (Angebot seelsorgerlicher Gespräche und Lebensberatung)
• Bibliothek
• Aktivraum (Kicker, Nordic Walking-Stöcke u.a.)
• Kostenloser Internetzugang per WLAN
• Die Parkplätze sind auf dem Gelände.

Wichtige Hinweise

• Auf Anmeldebestätigungen verzichten wir aus Kostengründen. Nur bei Absagen melden wir uns schriftlich.
• Wir führen unser Haus nikotin- und alkoholfrei und bitten um Ihr Verständnis. Bei Kurzaufenthalten (bis 3 Tage) bitte Bettwäsche und Handtücher mitbringen. Beides kann auch gegen eine Gebühr von € 7,00 entliehen werden.
• Familien mit zwei oder mehr Kindern erhalten einen Rabatt.
• Die gültigen Preise sind Pauschalpreise und gelten auch für Teilnehmer, die später anreisen oder früher abreisen.
• Bei Bedarf kann der Ambulante Pflegedienst im Pflegezentrum des Mutterhauses in Anspruch genommen werden. Auskunft auf der Homepage s. o.

Gästehaus VandsburgGästehaus VandsburgGästehaus VandsburgGästehaus VandsburgGästehaus Vandsburg

Region & Umgebung

Die Samtgemeinde "Altes Amt Lemförde" liegt mitten im landschaftlich schönen Naturpark Dümmer zwischen dem Stemweder Berg und dem Dümmersee. Der See mit 16 qkm Fläche als Norddeutschlands zweitgrößter Binnensee ist ein ideales Ausflugsziel und ein Dorado für Segler und Surfer. Nicht nur eine Segelrundfahrt auf dem meistens stillen See ist reizvoll, sondern man kann ihn auch auf dem Deich auf gutem Wege umwandern und umradeln (ca. 18 km). Zu jeder Jahreszeit kann man hier viele verschiedene Tierarten, vor allem Wasser- und Wiesenvögel, beobachten. Mit seinen Feuchtwiesen ist der Dümmer ein bedeutendes Vogelschutzgebiet in Europa und Rastplatz für viele Zugvögel, die man besonders im Frühjahr und Herbst hier antreffen kann. Sie können sich kostenlos eines unserer Fahrräder ausleihen und auf vielen markierten Wegen die Gegend erkunden. Wer wandern will, findet reizvolle Wege nicht nur in der Ebene und am See, sondern auch in den Wäldern des Stemweder Berges. Sie können ihn in ca. 20 Minuten zu Fuß gut vom Gästehaus aus erreichen. Es gibt aber auch Autoparkplätze für Wanderer. Wir versorgen Sie gerne mit Informationen und Karten für Freizeitaktivitäten.

Möglichkeiten der Freizeitgestaltung

Das Gästehaus Vandsburg steht in einem großen parkartigen Gelände des Diakonissen-Mutterhauses Altvandsburg. Es gibt keinen Verkehrslärm. Die Gäste genießen die erholsame Stille an schönen Plätzen im Gelände, oder sie können sich windgeschützt im Strandkorb entspannen, lesen oder einfach nur ruhen. Auch in unserer christlichen Francke-Buchhandlung können sie nach Herzenslust stöbern.
Es gibt viele Möglichkeiten erholsamer und aktiver Freizeitgestaltung, wie zum Beispiel: Schach oder Boccia im Garten; Nordic Walking im ebenen Gelände der Umgebung.

Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten

Die Hansestädte Bremen, Osnabrück und Münster mit einem vielfältigen Angebot an Sehens- würdigkeiten sind mit der DB von Lemförde gut erreichbar.

Vogelkunde
• Das Ochsenmoor im Dümmerbereich ist ein Vogelschutzgebiet von europäischem Rang
• Vogelschau in Dümmerlohhausen
• Kranichbeobachtung, besonders im Herbst

Erkundungen
• Diepholzer Moorniederung mit Moorlehrpfad
• Naturtierpark Ströhen (ca. 25 km entfernt)

Blumen und Pflanzen
• Lemförder Orchideenzucht und Naturschutzstation Dümmer mit Naturgarten

Gästehaus VandsburgGästehaus VandsburgGästehaus VandsburgGästehaus VandsburgGästehaus Vandsburg

» zurück